Unser Beratungsansatz

Jesus konzentrierte sich auf das Herz eines jeden einzelnen Menschen, um die Probleme zu lösen, die in seinem Leben auftraten.

 

Freiheit kann nur erfahren werden, wenn eine Veränderung im Herzen stattfindet.

 

Jesus konzentrierte sich auf die geistlichen und emotionalen Bedürfnisse der Menschen. Er hat ihnen geholfen ungesunde Auswirkungen ihrer Bedürfnisse zu erkennen und zu lösen. (Lukas 4,18)

Geistliche Probleme können gelöst werden, indem man die betreffende Person dazu führt, die spezifischen Bereiche der Sünde, in denen sie kämpft, zu erkennen und zu bereuen.

Emotionale Probleme können gelöst werden, indem man sie im Gebet vor Gott bringt, um Frieden von Gott im Herzen zu finden.

 

Als Seelsorger sind wir während der Arbeit mit dem Hilfesuchenden, um seine Probleme lösen zu können, auf die Führung des Heiligen Geistes angewiesen. Der Heilige Geist muss den Hilfesuchenden in diesem Prozess leiten, überführen und befähigen.

Zur Lösung eines jeglichen Problems werden biblische Prinzipien angewandt.

Wir verurteilen niemanden für getroffene Entscheidungen, sondern versuchen jeden zur Freiheit zu führen.

Die Freiheit von emotionalen und geistlichen Problemen wird nämlich jeden dazu führen, wahre Intimität mit Gott und dem Ehepartner erleben zu können, sobald diese Probleme gelöst sind.